Neue Legislaturperiode

Die neue Legislaturperiode hat am Verfassungstag von Rheinland-Pfalz, 18. Mai, gestartet und die parlamentarischen Gremien sowie die Fraktion beginnen mit der Arbeit. In einer Klausurtagung der CDU-Landtagsfraktion kamen die CDU Abgeordneten zusammen, um ihren Fraktionsvorstand zu wählen und die Ausschüsse sowie über die künftige Ausrichtung zu sprechen. „Ich freue mich sehr auf meine weitere Arbeit für den Wahlkreis als gewählte Vertreterin im rheinland-pfälzischen Landtag. In der neuen Periode bin ich von meiner Fraktion als Obfrau im Bildungsausschuss gewählt worden. Ebenso gehöre ich als ordentliches Mitglied dem Ausschuss für Familie an. Beides wichtige Themenfelder, auf deren Arbeit ich mich, gemeinsam mit meinen Kolleginnen und Kollegen, freue,“ so die Westerwälder CDU Landtagsabgeordnete Jenny Groß.  Unter dem folgenden Link sind alle Personalentscheidungen zu finden: https://cdu-fraktion-rlp.de/fraktionsvorstand-und-weitere-funktionstraeger-gewaehlt-matthias-lammert-als-landtagsvizepraesident

Während der konstituierenden Landtagssitzung wurde auch, neben der Wahl der Ministerpräsidentin und des Landtagspräsidenten, auch die Vize-Präsidenten gewählt. Hier wurde, neben Astrid Schmitt (SPD), der CDU Bezirksvorsitzende und langjährige Landtagskollegen Matthias Lammert aus dem Rhein-Lahn-Kreis einstimmig gewählt. „Meinen herzlichen Glückwunsch an Matthias, eine sehr gute Wahl,“ sagt Jenny Groß MdL.