Janny Groß Landtag Rheinland-Pfalz
Für Sie im Landtag

Jenny Groß MdL

Landtagswahl 2021 14/03/2021 08:00
215

Aktuelle
Artikel

Im Rahmen eines digitalen Bildungsgipfels per Videokonferenz, diskutierte die studierte Lehrerin und Bildungspolitikerin Jenny Groß MdL als Referentin mit jungen Christdemokraten über das Für und Wider eines Schulstarts ab 9.00 Uhr, über allgemeine Fragen der Bildungspolitik im Land sowie die personelle und materielle Ausstattung der Schulen und die Konsequenzen der Corona-Pandemie im Hinblick auf die Digitalisierung.

Vor wenigen Tagen konnte man der „Westerwälder-Zeitung“ entnehmen, dass es am Mons-Tabor-Gymnasium in Montabaur zu einer Verabschiedung einer dortigen Lehrerin kam, die jedoch daraus erfolgt, dass das Land den Vertrag nicht verlängerte - Kettenverträge, Berufsverbot und das unsägliche Thema der sachgrundlosen Kündigung...

„Lebensmittel retten. Menschen helfen.“ So lautet das Motto der Tafel-Arbeit in ganz Deutschland. Im Westerwald sind es acht Ausgabestellen, ca. 450 ehrenamtliche Helfer und sieben Fahrzeuge...

Corona-Krise wirft für Förderschulen viele Fragen auf

Es ist eine der traditionsreichsten Branchen des Westerwalds: „Der Ton gehört zum Westerwald ..."

 

Wie wichtig Schulsozialarbeit schon in den Grundschulen ist, haben zuletzt die vielen Wochen der Schulschließungen belegt, ...

Jugendarbeit ausreichend auf eine potenzielle zweite Corona-Welle vorbereiten

Gemeinsam mit Ortsbürgermeister Roland Lorenz ging die CDU Landtagsabgeordnete Jenny Groß auf den wöchentlichen donnerstags Wochenmarkt, ...

Bücher, DVDs, Brettspiele, Hörspiele, Comics und vieles mehr - dies alles gibt es in der Stadtbibliothek Montabaur, ein herrlicher Ort des multimedialen ...

Dass in den vergangenen Jahrzehnten unser Wald Veränderungen unterliegt, ist offensichtlich. „Die Trockenheit und die damit ohnehin schon geschwächten Bäume kommen so nur schwer gegen den Borkenkäfer an...

Buntes und arbeitsames Treiben, Kinderlachen und glückliche Gesichter, sowohl bei den Betreuern, Künstlern als auch bei allen Kindern und Jugendlichen, die dort nicht nur zu Besuch sind ...

Bei einem Ortstermin informierten Ortsbürgermeister Thomas Schenkelberg und die Kita-Koordinatorin der Pfarrei St. Bonifatius ...

Es war eine außergewöhnliche Mitgliederversammlung der Gemeindeverbände Wallmerod, Ransbach-Baumbach, Wirges und Montabaur, in diesen besonderen Corona-Zeiten.

Jüngst wurde in Simmern der Anbau des Kindergartens „Abenteuerland“ feierlich eröffnet

Jenny Groß MdL zu Besuch in einem Fitnessstudio

... aber Einzelhandel mit präzisen Regelungen zu verkaufsoffenen Sonntagen helfen

Veranstaltungen in Zeiten von Corona - undenkbar, oder doch nicht?

Branche warnt vor zunehmender Stigmatisierung und dem wirtschaftlichen Aus

Verhalten gegenüber der Polizei rückt erneut und immer dringender in den Vordergrund

Newsletter abonnieren:

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden