Janny Groß Landtag Rheinland-Pfalz
Landtagswahl 2021 14/03/2021 08:00
11

Aktuelle
Artikel

Plattformen für E-Learning 

Die CDU-Landtagsabgeordnete Jenny Groß aus Girod spricht sich für eine praxisgerechte und schnelle Lösung in der Diskussion um die künftige Nutzung von Microsoft Teams für das E-Learning an rheinland-pfälzischenSchulen aus.

Wolfgang Bosbach ist Politiker mit Leib und Seele. Einer, der es immer wieder auf den Punkt bringt – und dabei stets nah dran an den Menschen ist. Da liegt es für die CDU-Landtagsabgeordnete Jenny Groß, die mit dem Motto „Nah dran“ arbeitet, auf der Hand, Bosbach zu einer Videokonferenz zum Thema „Innere Sicherheit“ am politischen Aschermittwoch einzuladen. Erneut gelingt es der jungen Abgeordneten damit, das Interesse der derzeitigen Politik zu schüren, wieder waren es mehr als 50 Teilnehmer, die der Einladung folgten.

Philipp Amthor, ein recht junger Bundestagsabgeordneter, der in der laufenden Periode des Bundestages für die eine oder andere Schlagzeile sorgte. Nicht zuletzt aber dafür bekannt ist, dass er gerne rechtem Gedankengut Paroli bietet in seinen Reden. Die Landtagsabgeordnete Jenny Groß hat ihn zu einem digitalen Gespräch über die Wahlen 2021 in Deutschland eingeladen, das große Thema: „Zukunft jetzt, worauf es heute ankommt!“

Gesundheitspolitik ist seit Corona gefragter denn je. Mit dem Besuch des Bundesgesundheitsministers Jens Spahn ist der Landtagsabgeordneten Jenny Groß ein echter Coup gelungen. Auf ihre Einladung hin kam er kürzlich zu einer Videokonferenz und stand den gut 70 Anwesenden Rede und Antwort. Für die WesterwälderInnen war es eine gute Gelegenheit, die sie entsprechend zahlreich nutzten, um Informationen aus erster Hand zu erhalten. Das Ziel der Landtagsabgeordneten, dass die Menschen direkt ihre Fragen von Spahn beantwortet bekommen und nah dran sind, glückte.

- Politischer Aschermittwoch digital -

Die Landtagsabgeordnete Jenny Groß freut sich sehr auf den digitalen Besuch am sonst zünftigen politischen Aschermittwoch von Wolfgang Bosbach. Ein Unionspolitiker, der sich bundesweit und über Parteigrenzen hinweg großer Beliebtheit erfreut. Bosbach war unter anderem von 2000 bis 2009 stellvertretender Vorsitzender derCDU/CSU-Bundestagsfraktion, von 2009 bis 2015 Vorsitzender des parlamentarischen Innenausschusses und langjähriges Bundestagsmitglied. Der ausgewiesene Experte für Innenpolitik...

Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement sind Grundpfeiler und Markenkern unseres Landes: Rheinland-Pfalz ist ein Ehrenamtsland! In den Gemeinden, im Sport und in vielen weiteren Vereinen leisten Bürgerinnen und Bürger einen unverzichtbaren Beitrag für den Zusammenhalt und das gesellschaftliche Zusammenleben. Fast jeder Zweite in unserem Land ist ehrenamtlich aktiv und zeigt damit, dass er sich für seine Mitmenschen einsetzt.

Innovationen fördern, ein Gründerstipendium, bessere Straßen und mehr Brücken: CDU-Spitzenkandidat Christian Baldauf hat am Dienstag seine „Zukunftsagenda Wirtschaft und Verkehr“ und das Praktikerteam für diesen Bereich vorgestellt. „Wirtschaftspolitik ist und bleibt eines der Kernanliegen der CDU. Wir setzen auf die soziale Marktwirtschaft, auf starke Betriebe und starke Arbeitnehmervertreter. Wir wollen die beste berufliche Bildung, mehr Innovation aus Rheinland-Pfalz und Gründerland werden“, sagte Baldauf in Mainz.

Newsletter abonnieren:

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Regierungsprogramm 2021-26

Region Rhein/Westerwald

Regierungsprogramm 21 26